Menü Menü

MultiSigma und MultiAlpha

Die Mehrspindeldrehmaschinen für die anspruchsvollsten Werkstücke auf dem Markt

Hauptvorteile

  • 8 Motorspindeln mit unabhängigen Spindeldrehzahlen
  • Gegenbearbeitung und zwei Werkstücke pro Zyklus
  • Integrierte Palettierung
  • Hohe Präzision
  • Maximale Flexibilität
  • Hohe Produktivität
  • Parallele und unabhängige Gegenbearbeitung*
  • 2 numerisch gesteuerte Manipulatoren*
  • Integrierte Palettierung*
  • Dank verkürztem Schlitten hervorragende Spanbeseitigung*
  • Chucker*

*Option

Diese Produktreihe ist perfekt ausgestattet, um anspruchsvollste Teile zu fertigen. Hohe Präzision, großzügige, gut zugängliche Arbeitsbereiche, der Stangenlader und das Span-Abführsystem sind die wesentlichen Merkmale dieser vielseitigen und kompletten Hochleistungsmaschinen. Die beiden Maschinen unterscheiden sich im Bereich der Gegenbearbeitungen: Bei der MultiAlpha sind sie vollständig unabhängig, während sie bei der MultiSigma auf dem zentralen Schlitten sitzen. Beide Modelle können mit bis zu 2 Gegenspindeln bestückt werden. Bei der MultiAlpha 8x28 kann an jeder davon mit fünf Werkzeugen an drei digitalen Achsen gearbeitet werden.

MultiSigma 8x28 MultiAlpha 8x28

Max. Durchmesser

mm

28 28

Max. Werkstücklänge

mm

90 (140) 90 (140)

Anzahl Linearachsen

24 (28) 24 (28)

Anzahl Achsen mit Antrieb

9 (13) 9 (13)

Max. Anzahl Werkzeuge in der Gegenbearbeitung

2 (4) 2 (4)

Max. Anzahl angetriebener Werkzeuge in der Gegenbearbeitung

- 3 (6)