Menü

Elektronik

Die beste Verbindung zu erfolgreichen Elektronikanwendungen

Herausforderungen in der Elektronik

Die Hersteller von elektronischen Bauelementen stehen vor einem breiten Spektrum von Herausforderungen: zunehmende Miniaturisierung, schwieriger zu bearbeitende Materialien wie Inconel, Edelstahl und Titan, einwandfreie Oberflächenveredelung von Glasfasersteckverbindern und steigender Druck auf die Herstellungskosten. Die Herausforderungen werden durch spezifische Branchenanforderungen noch verstärkt. Jede Branche—Medizin, Daten, Transport, Kommunikation oder Leuchtdioden (LEDs)— verlangt eine hohe Anpassungsfähigkeit an ihren Bedarf. Gleichzeitig steigt die Nachfrage nach Standardsteckverbindern weiter an.

Die Antwort von Tornos

Wie kein anderer Partner beantwortet Tornos diese Herausforderungen mit mehr als 125 Jahren Erfahrung in der Fertigung kleiner Teile, umfassendem technischen Wissen und der Fähigkeit, spezifische Lösungen zu entwickeln und Maschinen an die individuellen Bedürfnisse der Kunden anzupassen. Mit seiner Hydrostatik-Technologie bei Mehrspindelanwendungen erfüllt Tornos alle Anforderungen der Hersteller von elektronischen Komponenten an eine perfekte Oberflächenqualität, und bei Einspindelanwendungen kommt die Finite-Elemente-Analyse zum Tragen.