Menü Menü

News

Moutier, 31/10/2018

Neues Tornos Customer Center in Shanghai bringt Schweizer operative Erstklassigkeit zum Kunden

Wenn Tornos Shanghai in der nächsten Woche den neuen Standort offiziell einweiht, erwartet Tornos-Kunden in China ein verbessertes Kundenerlebnis. Das grosszügig bemessene Customer Center bietet Platz für die ganze Palette an Tornos-Maschinen und lässt Kunden im Grossraum China die legendäre Schweizer operative Erstklassigkeit hautnah erleben. Diese Marktnähe bedeutet, dass Bestands- und potenzielle Kunden auf Tornos – fest verwurzelt in der Schweiz und mit globaler Präsenz – und auf Shanghai zählen können. Tornos und Shanghai: Turning Together.

China ist der grösste Industriemarkt der Welt. Vom Sitz in der Pilot-Freihandelszone Pudong aus betreut Tornos Shanghai eine Vielzahl von Kunden in ganz China, die sich ihrerseits voll auf die Leistungsfähigkeit ihrer Tornos-Maschinen verlassen. Shanghai ist eine pulsierende, dynamische Stadt und Tornos ist ein ebenso dynamischer Partner, der sich ständige Innovation auf die Fahnen geschrieben hat, um den eigenen Kunden die besten Lösungen anzubieten.

Mit der Einweihung des neuen Customer Center in Shanghai werden Stärken von drei legendären «Powerhouses» gebündelt: Tornos, der Schweiz und Shanghai. «Turning Together» in Richtung Zukunft. Tornos ist bereits seit vielen Jahren in China präsent; die erste Niederlassung in Shanghai wurde 2004 eröffnet. Sowohl für Tornos als auch für Shanghai waren die letzten 14 Jahre eine atemberaubende Zeit, und mit dem Customer Center in Shanghai wird Tornos die eigene Präsenz in der Region und die Stellung als Partner erster Wahl im Werkzeugmaschinenbereich festigen.

China und die Schweiz verbindet eine lange Tradition

In diesem Jahr feiert Tornos ausserdem das fünfjährige Bestehen des Werks in Xi’an. Die Internationalisierung des Geschäfts zählt zu den obersten Prioritäten. Tornos erhöht die eigene Flexibilität und wächst durch Innovation, um Tag für Tag die operative Erstklassigkeit zu verbessern. Mit der Eröffnung des Customer Center in Shanghai erweitert Tornos das Angebot an einzigartigen Lösungen für ganz bestimmte Marktsegmente – ein Ansatz, der im Grossraum China bislang sehr erfolgreich gewesen ist.

Und das ist noch nicht alles: Tornos plant, die eigene Sichtbarkeit in der Marktregion zu erhöhen, und das Customer Center in Shanghai wird in dieser Strategie eine wichtige Rolle spielen. Tatsächlich ist das Customer Center ein deutliches Signal für das klare Bekenntnis von Tornos zu diesem Markt und den Kunden.

Es verfügt über die neuesten Technologien und bietet Kunden in China einen hochwertigen Support. Auf einer Fläche von mehr als 1.500 qm sind ein Schulungszentrum, ein Showroom, ein Messlabor und ein Ersatzteillager untergebracht.

In Sachen Anwendungen wird das Customer Center das gesamte Know-how von Tornos in einer Vielzahl von Industriesegmenten nutzen. Hierzu zählen die Bereiche Automobilbau, Mikromechanik, Elektronik sowie Medizin- und Dentaltechnik. Die Ziele: Bereitstellung schlüsselfertiger Bearbeitungslösungen und eine grosse Marktnähe. Das Technologiezentrum soll den Support für Tornos-Kunden in China bei der Produktion von Teilen in kleinen und grossen Stückzahlen optimieren. Das Leistungsangebot reicht vom Support für Maschinen, Bedienerschulungen und der Lieferung von Ersatzteilen über technische Unterstützung und Beratung zur Programmierung bis hin zur Expertise für die optimale Auswahl der Werkzeuge und Spannvorrichtungen.

Nah am Kunden – in jedem Winkel der Welt

Durch das neue Customer Center in Shanghai kann Tornos schneller und effizienter arbeiten und noch kurzfristiger reagieren. Die Tornos-Techniker beherrschen das enorme Know-how von Tornos aus dem Effeff. Sie können Maschinen zügig installieren und diese gemeinsam mit dem Kunden in Betrieb nehmen. Der neue Standort des Customer Center wird offiziell am Mittwoch, dem 7. November 2018 eröffnet. Es wird verschiedene Aktivitäten geben, und auch VIP-Gäste werden zugegen sein. Am 8. November folgt ein Tag der offenen Tür.

Innovation, Entwicklung, Wachstum, Zusammenarbeit: China und die Schweiz, Shanghai und Tornos gehen den Weg gemeinsam: «Turning Together».