Menü

MultiSwiss 6x32 Chucker

Extrem kompakt, effizient und schnell

Die neue MultiSwiss 6x32 Chucker kann Werkstücke mit einem Durchmesser von 5 bis 50 mm bearbeiten.

Sie bietet drei wesentliche Vorteile:

  • Die Spindeln ermöglichen den Einsatz verschiedener Spannsysteme für Druckzangen, Zugzangen oder Spannfutter. Das bedeutet, dass auch Teile gegriffen werden können, die größer als 32 mm sind. Kompaktes Maschinengehäuse, das weniger Platz braucht.
  • Integrierte Kühlmittelzufuhr durch das Zentrum.
  • Leistungsfähiges Automatisierungssystem, das weniger als 6 Sekunden für Lade-/Entladeaufgaben benötigt.

Die MultiSwiss 6x32 Chucker verfügt über die gleiche Kinematik wie die MultiSwiss 6x32, sechs Spindeln, bis zu drei Y-Achsen und vier Werkzeuge für die Gegenbearbeitung. Auch das Handling, die Reinigung und die Vermessung der Werkstücke lassen sich in einer eleganten, kompakten und durchdachten Lösung integrieren.

Internes und externes Handling

Eine umfassende Auswahl an Handlingoptionen macht die Maschine für Kunden, die sich für die MultiSwiss 6x32 Chucker als bevorzugte Chucker-Bearbeitungslösung entscheiden, noch wertvoller und autonomer. Es sind zwei verschiedene Ladesysteme lieferbar:

  • Die Entladung kann wie bei einer normalen MultiSwiss an der Gegenspindel erfolgen.
  • Die Entladung kann auch mithilfe eines Roboters an der Hauptspindel (keine Rückseitenbearbeitung erforderlich) oder an der Gegenbearbeitung erfolgen, wenn die Teile palettiert werden sollen. Wenn zum Entladen und Palettieren der Teile ein Roboter verwendet wird, trennt ein Schwenkkarussell den Arbeitsbereich von der Palettierzelle, wo ein zweiter Roboter das Schwenkkarussell be- und entlädt eine besonders schnelle und saubere Lösung.